Der ideale Kollege


Wir suchen neue KollegenInnen, die uns mit Ideen überraschen, unsere Kunden begeistern, sich gerne anstrengen und mit uns erfolgreich sein wollen:

Die folgenden Faktoren beschreiben Kompetenzen, die aus unserer Sicht einen guten Berater ausmachen. Prüfen Sie sich, inwieweit dies für Sie zutrifft, und lassen Sie auch eine Person Ihres Vertrauens den Fragebogen ausfüllen.

 
3
2
1
0
Der Sherlock-Faktor:
Sie besitzen die Fähigkeit zu vorbehaltslosen Beobachtungen, zur Strukturierung von Informationen, Sie verfügen über Kombinationsfähigkeit, ständig scharf geschaltete Neugier und die Ausdauer, dran zu bleiben, bis Sie es herausgefunden haben.
Der Clausewitz-Faktor:
Sie sind in der Lage, gleichzeitig zwei gegensätzliche Wahrnehmungen auszuhalten und trotzdem zu handeln, können Uneindeutiges ertragen, sind analogiefähig und können zu sich selbst auf Distanz gehen. Sie haben Freude daran, Konzepte zu entwerfen und über Ihre Ideen Menschen zu führen.
Der Teresa-Faktor:
Sie arbeiten gerne mit Menschen und werden von ihnen als glaubwürdig und sympathisch wahrgenommen. Sie können fremde Probleme zu Ihren eigenen machen, sind stolz darauf, wenn Sie dabei helfen, dass andere erfolgreich sind.
Der Spielberg-Faktor:
Sie können Begeisterung produzieren durch Ihre Darstellungskraft, Kompliziertes in einer verständlichen Sprache und durch Bilder auszudrücken. Sie haben Lust an der Inszenierung, verstehen etwas von Dramaturgie und können Menschen mitreißen.
Der Lederstrumpf-Faktor:
Sie sind jeden Tag bereit, fremdes Gebiet zu betreten und sich dort zu orientieren, bis Sie sich auskennen. Sie sind schnell fähig, sich in Branchen, Unternehmen und Menschen hineinzuarbeiten, verstehen die Probleme dort, fühlen sich schnell zu Hause und finden die richtigen Wege – jenseits der Trampelpfade.
       

* 3 – trifft voll zu, 2 – trifft überwiegend zu, 1 – trifft kaum zu, 0 – trifft überhaupt nicht zu